PDA

View Full Version : Fotos zusammenpappen



minoll
27.02.2008, 06:09 PM
Hi, I'm not sure is this the English forum of Irfan View - anyhow I will formulate my quest also in English this increases the possibility to get an answer:

Sometimes I download photos from the internet which consist of two parts.

They have a certain size (e.g. 5x7 inches) and resolution (e.g. 96dpi).

I would like to make ONE photo out of it, which has afterwards still 96dpi and is 10x7 inches or 5x14 inches big, depending which side I glue together.

The problem is the photos do not always match in size, sometimes they have to be moved a bit above or down and afterwards cropped after they have been glued together.

Does anybody know who this works in Irfan View ?

Earlier I always used Microsoft Photo Editor for this purpose, but since Office 2003 this program is not part of the Office package anymore ... and isn't it a shame that I cannot do this using Irfan View, which is for all other cases my standard editor / ~ browser for pictures ?

-m


Hallo,

manchmal lade ich Fotos aus dem Internet herunter die aus 2 Teilen bestehen.

Diese haben eine bestimmte Groesse (z.B.10x15cm) und Aufloesung (z.B. 96dpi).

Ich moechte diese dann zu EINEM Foto zusammenmontieren, das dann um bei dem Beispiel zu bleiben 96dpi hat und 20X15cm gross ist oder 96dpi hat und 10x30cm gross ist (je nachdem welche Seite verbunden wird).

Leider sind die Fotos nicht immer passgenau, so das diese noch etwas nach oben oder unten verschoben werden muessen, bevor man sie nach einem Schneidevorgang zusammenfuegen kann.

Weiss jemand wie das in Irfan View geht ?

Ich habe frueher immer Microsoft Photo Editor hierfuer benutzt, der steht jedoch seit Office 2003 nicht mehr zu Verfuegung ... und eigentlich finde ich es schade das ich dies nicht in Irfan View erledigen kann, der fuer alle anderen Faelle mein StandardEditor und ~Browser fuer Fotos ist.

Gruss, -m

Foxy
27.02.2008, 07:36 PM
Sofern die Bilder paßgenau sind, könnte man die Funktion ”Panorama-Bild erstellen” mißbrauchen. Darüber hinaus gebiert sich 'I-View', was die Unterstützung anbetrifft, zugeknöpft.

Sehr viel zweckdienlicher scheint mir aber ein – auch nur halbwegs – ausgereiftes Graphikprogramm (bspw. 'Gimp' ...), mit dessen Hilfe sich wesentlich mehr anstellen läßt, als vermittels einer Applikation, deren primäre Bedeutung ich im schnellen und unkomplizierten Präsentieren digitalen Pixelwerkes verstehe. Doch in letzterem kann ich irren.

Rene
28.02.2008, 12:25 PM
H
...
Ich moechte diese dann zu EINEM Foto zusammenmontieren, das dann um bei dem Beispiel zu bleiben 96dpi hat und 20X15cm gross ist oder 96dpi hat und 10x30cm gross ist (je nachdem welche Seite verbunden wird).

Für solche Zwecke solltest Du Dir ein Bildbearbeitungsprogramm zulegen. Da gibt es das freie GIMP [1] und diverse kommerzielle Programme in allen Preisklassen. Da ich seit nunmehr zehn Jahren mit Paintshop Pro arbeite, werde ich Dir dieses natürlich empfehlen. Letztens habe ich im Planetenmarkt die 10er-Version des Paintshop Pro für 15 Euro gesehen. Ansonsten gibt es noch die beiden Photoshops, wobei das Elements für rund 100 Euro doch arg eingeschränkt ist.
Es gibt noch das Photostudio von Ulead, welches mittlerweile auch von Corel kommt, wie der Paintshop Pro und das Photostudio wird anscheinend nicht mehr weiterentwickelt.

Jedenfalls kannst Du mit diesen Programmen Bilder leicht montieren, weil Du Funktionen wie Fang-/Hilfslinien hast. Ansonsten natürlich die üblichen Funktionen einer Bildbearbeitung (histogrammverschiebung, Kurven, nichtdestruktive EInstellungsebenen, Retuschewerkzeuge usw.). Das kann und wird Irfanview niemals bieten, weil es eben "nur" ein Betrachter ist.
Insofern ergibt die Kombination aus einem Bildbearbeitungsprogramm und Betrachter einen Sinn.

[1] http://www.gimp.org/

joo_driven
18.06.2009, 07:18 PM
hi

gibts in irfanview keine einfache Moeglichkeit zwei Images übereinander zu legen. Mit der Panorama-Sache komme ich nicht recht weiter.


Für solche Zwecke solltest Du Dir ein Bildbearbeitungsprogramm zulegen. [1] http://www.gimp.org/


gruss
joo

stefan
18.06.2009, 07:19 PM
Hi,

leider nein. IrfanView bietet so eine Funktion nicht, Bilder übereinander zu legen.

Grüße,

Stefan

lbdude
25.06.2009, 05:38 AM
minoll:
"Earlier I always used Microsoft Photo Editor for this purpose, but since Office 2003 this program is not part of the Office package anymore ..."

Sorry I can't help you with the IV problem.

But about MS Office, there are the following versions:
- Student Edition
- Standard Edition
- SBE - Small Business Edition
- Professional Edition
- Premium Edition
:eek:
Hab ich noch eine vergessen?
Und alle diese Versionen erscheinen als Vollversion und als Upgrade!
Hurrah ! Hurrah !
Jetzt haben wir ueber 10 Versionen, und keiner kennt sich aus
und keiner weiss bescheid.
:cool:
Viel Spass!

Ich bin mir nicht 100% sicher, aber Powerpoint und
Photo editor, glaub ich, waren teil der teureren Ausgabe.
Du hast wohl wieder gespart,minoll, - hey!


Ach ja, Irf: Vielleicht schaust du mal den Gedcom viewer an :)
Ich will die GEDCOM nur anschauen (betrachten - lesen),
oder wie man das auch immer nennen mag.
Nichts aendern und nichts hinzufuegen.
Thanks!!
;)

irfanbias
14.07.2009, 09:55 PM
Achtung, festhalten: Der ultimative Tipp, allerdings etwas kompliziert:

Foto 1 öffnen
Rahmen hinzufügen, rechts oder links, je nachdem, wo Foto 2 dran soll
Foto 2 öffnen in einem anderen Irfanview Fenster
Kopieren (also das ganze Foto 2 in die Zwischenablage)
Foto 2 schließen
Im Foto 1 den hinzugefügten Rahmenteil markieren (via "Spezielle Markierung erstellen"
Einfügen
Speichern

Das geht! Die Fotos sollten allerdings dieselbe Höhe haben.

:-)

In Liebe
Irfanbias