PDA

View Full Version : Randabstände beim Drucken einstellbar?



Rene
28.02.2008, 06:14 AM
Hallo,

heute habe ich die Kopfzeile mit entsprechenden Parametern aus der EXIF gefüttert. Beim Drucken auf Querformat sowie mit der anschließenden Lochung ging diese durch die Kopfzeile.
Ist es möglich, den Druckabstand der Kopfzeile zu verändern? Falls nicht, ist es möglich, daß man die Fußzeile als mehrzeiligen Druck ausführen kann? Zur Information: in der Fußzeile stehen bei mir schon diverse Informationen aus der Datenverwaltung.

Foxy
28.02.2008, 01:21 PM
”[...] Ist es möglich, den Druckabstand der Kopfzeile zu verändern [...]”

Das scheint mir, nach bisherigem Kenntnisstand, unmöglich.


”[...] die Fußzeile als mehrzeiligen Druck ausführen [...]”

Zeilenumbrüche zwischen zwei Variablen werden mit ”|” (Pipe) realisiert.

Rene
28.02.2008, 05:06 PM
Der Tip mit der | funktioniert nicht. Ich erhalte keinen Zeilenumbruch. Muß man da eventuell noch mehr ändern?

Foxy
28.02.2008, 05:58 PM
Was für die Kopfzeile Gültigkeit erlangt, imitiert die Fußzeile deshalb noch lange nicht. Oder anders gesprochen: Innerhalb der Fußzeile sind keine Zeilenumbrüche realisierbar, wie ich gerade feststellen mußte. C’est la vie.

Rene
28.02.2008, 06:50 PM
Schade!
Wenn die Fußzeile mit der Pipe auf mehrere Zeilen geteilt werden könnte, würde das mein Problem lösen. :(