PDA

View Full Version : Reported $E80 und CR2



Clara
22.05.2008, 01:18 PM
möchte ich konvertierte CR2 Dateien - also jpgs
nach Dateiname benennen - so gibt es dafür keine Exifdaten
und beim Batchen ist es dann 0-

Ärgerlich - hätte ich doch gerne Übereinstimmung mit den Originalen.
Zumal wenn ich nur mit $E80 batche ist keinerlei "Urkunde" mehr im Dateinamen.

Pixellator
04.01.2010, 11:29 AM
Das gleiche Problem habe ich auch. Es tritt aber nicht nur bei .CR2 Dateien auf, sondern auch bei JPG. Bei der EOS 350D hat es funktioniert bei der 40D nicht mehr. Im ExifTool von Bogdan Hrastnik wird es richtig angezeigt, also ist es in den Exifdaten auch vorhanden. Bei mir kommt aber nur 000-0000 herraus. Vielleicht hat jemand eine Lösung?

Danke!

Clara
19.02.2010, 08:36 AM
$E93 - dann ist der Name der bis dato fortlaufend war, zwar verschwunden, aber eine eigenständige Bild-Nr. gibts dann doch
damit arbeite ich jetzt und zwar vor den Konvertierungen - dann umbenennen, und bearbeiten - dann sind CR2 und Tif-oderJPG gleichnamig.