PDA

View Full Version : Reported DPIs setzen



whugemann
02.07.2008, 09:29 AM
Der mir vorliegende JPEG-Scan eines Negativs aus dem Belichtungsautomaten meines Fotoladens hat -- fälschlicherweise angegeben -- eine Auflösung von 20x15 dpi. Tatsächlich ist die Auflösung nicht anamorph, sondern müsste 96x96 oder ähnlich lauten.

Eigentlich sollte man das mit IrfanView ändern können, denn die Auflösung wird bei den Bildinformationen angezeigt und es gibt auch eine Schaltfläche "Ändern". Diese Änderung ist jedoch nur temporär. Öffnet man das Bild erneut, steht dort wieder die alte Auflösung von 20x15 dpi.

Ist das Absicht oder ein Bug?
Am schönsten wäre es, wenn ich diese Anpassung verlustlos im Stapelbetrieb durchführen könnte...
(Gibt es dazu bereits ein Programm? JHEAD kann's nicht.)

Clara
03.07.2008, 09:38 PM
siehe mal in der Hilfe nach - für batchen - jpg verlustfreie Operationen
und Batch - Konvertierung - da kann man auch dpi einstellen
ich meine wenn es exif-daten gibt, dass Irfan dann auch die DPI übernimmt.