PDA

View Full Version : Batch-Umbenennen: Zielverzeichnis und Muster für Dateiname nicht editierbar!



nurmik
23.08.2008, 07:00 PM
Ich benutze IrfanView Version 4.20 (installiert als Admin auf Windows XP im Verzeichnis C:\Programme).
Wenn ich als Normalbenutzer (mit eingeschränkten Rechten) die Batch - Umbenennen - Funktion verwenden möchte, kann ich weder das Zielverzeichnis noch das Namensmuster verändern. Es bleibt die Vorgabe vom letzten Mal bestehen.

Wenn ich mich als Admin anmelde, klappt es (Ich möchte aber aus Sicherheitsgründen nur im Ausnahmefall als Admin arbeiten müssen).
Wenn ich den IrfanView - Ordner in ein Verzeichnis kopiere, das für Normalbenutzer zugänglich ist (z.B. C:\Dokumente und Einstellungen\All Users) klappt es auch. Allerdings bietet Windows im Dialog "Datei öffnen mit ..." wohl nur Programme aus dem Ordner C:\Programme an und nicht die Programmversion unter C:\Dokumente und Einstellungen\All Users.

Was muss ich machen, damit ich als Normalbenutzer alle Funktionen von IrfanView nutzen kann und auch später keine Probleme beim Herunterladen neuer Versionen habe ?

derniwi
25.08.2008, 07:22 AM
Hallo,

das Problem liegt an der i_view32.ini-Datei. Auf die brauchst du Schreibrechte, d.h. wenn du Irfan View auch für nicht-Administratoren einsetzen möchtest, mußt du die i_view32.ini in die Home-Verzeichnisse der Benutzer legen lassen.

Da gibt es ein paar Threads hier im Forum, das Problem tritt z.B. auch bei Vista auf.

Gruß, Nils.

nurmik
04.01.2009, 10:32 AM
So klappt es:

Irfan View Einstellungen auch für eingeschränkte Benutzerkonten zulassen:

Datei i_view32.ini vom Programmordner in verschieben in:
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\IrfanView
C:\Dokumente und Einstellungen\Kurt\Anwendungsdaten\IrfanView usw.

Stattdessen im Programmordner:
i_view32.ini mit nur diesem Eintrag (Verweis auf die individuellen INI-Dateien):

[Others]
INI_Folder=%appdata%\IrfanView

Idee aus:
http://en.irfanview-forum.de/vb/showthread.php?t=2151