PDA

View Full Version : Verrechnet? Pixelmaße kleiner, Dateigröße größer



Nigel
07.09.2008, 04:12 PM
Ich benutze Irfanview um per Batch größere Bildmengen zu skalieren und gleichzeitig umzubenennen. Dabei ist mir aufgefallen, das die Dateimenge größer statt kleiner wird und ich kann es mir nicht erklären. Aufgefallen ist es, als ich Bilder mit einer Auflösung von 800x600 nochmals auf 640x480 für eine webgalerie verkleinern wollte, um den Traffic zu reduzieren. Doch ich guckte nicht schlecht, als nach der Konvertierung die Dateien statt rund 100kb plötzlich durchschnittlich 220kb hatten.

In den Spezialoptionen habe ich mit prozent gearbeitet, da ich sowohl hochkant als auch breitformat Bilder gleichzeitig konvertieren wollte. Also außer 80% und einem "Wasserzeichen" (Text in der Schriftgröße 12) hab ich nichts weiter verstellt, woher kommt plötzlich die höhere Datenmenge? Doch wohl kaum von einem kurzen Text, der nun zusätzlich eingefügt wurde, oder?

Ich kann es mir nicht erklären und würde mich freuen, wenn jemand das Phänomen aufklären könnte. Denn bisher habe ich im Open-Source Bereich noch nichts besseres gefunden, wenns um Stapelbearbeitung geht.

greetz Nigel

P.S. ich verwende Version 4.1, OS Windows Vista H P