PDA

View Full Version : v4.23: TIFF (Farbmodell YUV 4:4:4) wird nicht angezeigt!



jezinke
06.06.2009, 01:48 PM
Hallo,
Tiff-Bilder mit Jpeg YUV 4:4:4 Farbraum werden nicht angezeigt, mit anderen Programmen (z.B. Faststone) schon. Hab mal ein Beispielbild angehängt.
jez

Frank
06.06.2009, 06:18 PM
XnView (http://www.xnview.com/) V1.96 kann dein Beispielbild auch nicht anzeigen!
(Welche anderen Programme (außer Faststone (http://www.faststone.org/index.htm)) sind dazu in der Lage?

Interessant wäre auch zu wissen, welchen Ursprung dein Bild hat!
Oder mit anderen Worten: Kannst Du uns sagen/verraten, mit welchem Programm es erstellt wurde?

Woher hast Du das Detailwissen bezüglich "YUV 4:4:4 Farbraum" vom TIF-Format (http://de.wikipedia.org/wiki/Tagged_Image_File_Format)?
Bist Du aus beruflichen oder sonstigen Gründen näher dran an der Materie?
Ich bin auf diesem Gebiet zwar nicht so bewandert, aber nachdem ich mich ein wenig bei Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite) zu den Themen "Farbraum" (http://de.wikipedia.org/wiki/Farbraum) und "YUV-Farbmodell" (http://de.wikipedia.org/wiki/YUV-Farbmodell) schlau gemacht habe, gebe ich zu bedenken, daß es wahrscheinlich erscheint, daß nicht alle möglichen Farbräume und Farbmodelle (http://de.wikipedia.org/wiki/Farbraum#Einige_Farbr.C3.A4ume_und_Farbmodelle) in Kombination mit allen Grafikformaten (http://de.wikipedia.org/wiki/Grafikformat) von IrfanView (http://www.irfanview.com/) und anderen Programmen unterstützt werden! Auch nehme ich an, daß IrfanView (http://www.irfanview.com/) (wie es die Liste der "supported file formats" (http://www.irfanview.com/main_formats.htm) eindeutig verrät), das "YUV-Farbmodell" (http://de.wikipedia.org/wiki/YUV-Farbmodell) schon darstellen kann, aber eventuell nur beim einzelnen RAW (http://de.wikipedia.org/wiki/Rohdatenformat)-Bild und nicht beim Multipage-TIF!

siehe:
http://img266.imageshack.us/img266/7716/yuv.png (http://www.irfanview.com/main_formats.htm)
(Auf's Bild klicken, um zur Liste der "supported file formats" zu gelangen!)

In diesem Zusammenhang ist vielleicht auch prinzipiell die Frage angebracht,
ob Du überhaupt das benötigte Plugin "formats.dll" installiert hast!
(Dies ist enthalten in "ALL PlugIns as one large EXE" (http://irfanview.tuwien.ac.at/plugins/irfanview_plugins_423_setup.exe) oder in der separaten Zip-Datei "iv_formats.zip" (http://irfanview.tuwien.ac.at/plugins/iv_formats.zip))

siehe:
http://img242.imageshack.us/img242/3373/formatsm.png (http://www.irfanview.com/plugins.htm)
(Auf's Bild klicken, um zu den IrfanView-PlugIns zu gelangen!)

Foxy
06.06.2009, 07:17 PM
Der Bildschirmgrabber 'HyperSnap' bspw. öffnet JPEG 4:4:4-komprimierte TIFs.

Frank
07.06.2009, 03:59 PM
Meine Frage betreffend dem installiertem Plugin "formats.dll" hatte rein prophylaktischen (http://www.openthesaurus.de/overview.php?search=1&word=prophylaktisch) Charakter!
Ich wollte nur sicherstellen, daß alle, die diese Problematik nachvollziehen, vergleichbare Vorausetzungen haben!

PS:
Wahrscheinlich war ich aber auch etwas zu voreilig/unaufmerksam und habe mich mit dieser Frage ein klein wenig verrannt!
Ich hab' wohl zu sehr in den von mir zitierten Programmeigenschaften eine mögliche Lösung gesehen, obwohl sich de facto (http://www.openthesaurus.de/overview.php?search=1&word=de+facto) auch bei meiner installierten IrfanView (http://www.irfanview.com/)-Version 4.23 mit allen verfügbaren Plugins die Feststellung vom User jezinke (http://en.irfanview-forum.de/vb/member.php?u=8692) bestätigte!

Denn an der Tatsache, daß das beigefügte Multipage-TIF derzeit mit IrfanView (http://www.irfanview.com/) nicht angezeigt werden kann, ändert ja auch ein vorhandenes Plugin rein gar nichts!

Was ich in diesem Zusammenhang noch festgestellt habe:
Auch die Funktion "Extrahiere alle Bilder..." (im Programm-Menü unter: \Optionen\) versagt bei dem beigefügten Multipage-TIF seinen Dienst!

jezinke
08.06.2009, 05:12 PM
Habe Hypersnap ausprobiert, kann das File ebenfalls lesen. Bin aber eigentlich an einer Lösung in Irfanview interessiert. Ich hoffe er liest mit und kann das Problem lösen.

@Frank
wenn ich nicht wirklich an einer Problemlösung durch Irfan interessiert wäre, würde ich nach dieser Moderatorenbegrüßung das Forum wieder verlassen haben.

Frank
08.06.2009, 06:24 PM
@jezinke
Entschuldige, daß ich vergessen habe, dich hier im Forum vernünftig zu begrüßen!
Dies hole ich ich hiermit nach und begrüße dich im deutschsprachigen Teil (http://en.irfanview-forum.de/vb/forumdisplay.php?f=20) des IrfanView Support Forums (http://en.irfanview-forum.de/vb/index.php)!

Auch ich bin an der Behebung von Programmfehlern interessiert!
Obwohl ich sicher bin, daß Irfan Skiljan mitliest, informiere ich ihn nochmal per EMail und verschiebe als erste Maßnahme dieses Thema aus dem Support-Bereich (http://en.irfanview-forum.de/vb/forumdisplay.php?f=22) in die Fehlermeldungen (http://en.irfanview-forum.de/vb/forumdisplay.php?f=23)!

Sowie mir Irfan's Antwort bekannt ist, reiche ich die entsprechenden Informationen in diesem Thema weiter!

Foxy
08.06.2009, 06:38 PM
Sofern das Bild mit eigener Hand erzeugt wurde, ändere sogleich das (exotische) Komprimierungsverfahren; dann funktioniert’s auch mit 'IrfanView'.

Frank
09.06.2009, 01:29 PM
In seiner heutigen Antwort (von 13:35Uhr) schrieb Irfan Skiljan:
Danke fuer die Info.

Muss erst mal untersuchen ...

Die LibTIFF (die viele Programme, auch IrfanView, verwenden) hat viele Bugs.
Da gibt es auch viele Optionen ein TIF zu laden ... die Methode, die ich hier benutzt habe geht eben nicht.
Das ist ein TIF mit einem JPG-Bild drin, aber mit 8 BPP statt 24 BPP gespeichert.
...
Das Bild kann Photoshop auch nicht laden.
...

Auch schrieb Irfan sinngemäß, daß er versucht, diesen Fehler auf die eine oder andere Weise zu beseitigen!
Dementsprechend ändere ich den Themenpräfix von "Weitergeleitet" auf "In Arbeit"!

jezinke
11.06.2009, 01:04 PM
Danke für die prompte Reaktion. Ich hoffe, dass eine Fehlerbeseitigung möglich ist.

jez

Frank
14.06.2009, 11:07 AM
Per EMail vom 13.06.2009 erreichte mich Irfan's frohe Botschaft:


Ok, ich habe das Problem gefunden, ...

... der Fehler wird in der kommenden Version korrigiert sein!

Foxy
14.06.2009, 01:42 PM
Und da soll noch einer sagen, das Forum trüge keine Früchte.

Frank
23.06.2009, 08:48 AM
Der Fehler wurde behoben!
Mit Version 4.25 funktioniert die Anzeige von Tiff-Bildern im "YUV-Farbmodell" (http://de.wikipedia.org/wiki/YUV-Farbmodell)!