PDA

View Full Version : IV auf USB-Stick installieren



Bitfish
10.09.2007, 04:24 PM
Wer hat schon mal auf seinen Stick installiert und kann mir weiterhelfen, wie das geht?

Clara
10.09.2007, 09:13 PM
Man wählt doch nur ein anderes Laufwerk, oder?
Gemacht hab ichs noch nicht -

Frank
11.09.2007, 12:19 AM
Hi Bitfish,

schau 'mal im alten deutschem Forum (http://www.irfanview-online.de/phpBB2/index.php) unter Support (http://www.irfanview-online.de/phpBB2/viewforum.php?f=106) nach!
Beitrag: "Starting IrvanView from memory stick?" (http://www.irfanview-online.de/phpBB2/viewtopic.php?p=3744&highlight=#3744)
Da hatten wir die Frage schon einmal!
Ich habe dem User damals seine Frage auf Englisch beantwortet.

Hierzu könnte folgendes Shareware-Programm interessant sein: Der 'Launcher' ... Die Startleiste ! (http://home.arcor.de/stefan.moka/launcher/index.html)
Will man mehrere Programme (z.B. auch vom USB-Stick) schnell und einfach starten, dann ist dieses Tool nicht verkehrt!!!

mfG

Frank

Bitfish
11.09.2007, 08:40 AM
Hallo Frank,

- - -
schau 'mal im alten deutschem Forum (http://www.irfanview-online.de/phpBB2/index.php) unter Support (http://www.irfanview-online.de/phpBB2/viewforum.php?f=106) nach!
Beitrag: "Starting IrvanView from memory stick?" (http://www.irfanview-online.de/phpBB2/viewtopic.php?p=3744&highlight=#3744)
Da hatten wir die Frage schon einmal!
Ich habe dem User damals seine Frage auf Englisch beantwortet.

- - -
danke, jetzt habe ich es gefunden, es kommt ganz unten auf der Seite "U3-Version" -
http://software.u3.com/Product_Details.aspx?ProductId=87&Selection=2&Lang=en-US

ein Launchpad auf http://www.u3os.de/

Bitfish
11.09.2007, 09:54 AM
... war leider nichts: taugt nur für U3-Sticks, was meiner nicht ist.

es gibt aber unter http://www.irfanview.net/download_sites.htm
noch eine Seite mit einer alten 3.x Version Portable:

http://usb.smithtech.us/downloads/IrfanViewPortable.exe

Foxy
11.09.2007, 06:30 PM
@Bitfish

Wer hat schon mal auf seinen Stick installiert und kann mir weiterhelfen, wie das geht?

Indem man ganz simpel das 'I-View' Installationsverzeichnis auf den betreffenden USB-Stick kopiert?

Etwaige absolute Pfadangaben innerhalb der Filterkonfiguration (8BF_FILTERS.INI, FFACTORY1.INI, FFACTORY1.INI) wandelt man, nach gezeigtem Muster und am Beispiel der 8BF_FILTERS.INI, kurzerhand in relative.

Absolut:

[Folder]
Open=C:\Iview\Plugins\Filter Factory 8BF\

[Filters]
Count=26
Flt0000=Zoom|C:\Iview\Plugins\Adobe 8BF\Zoom.8bf|
Flt0001=Sunshine|C:\Iview\Plugins\Adobe 8BF\Sunshine.8bf|

Relativ:

[Folder]
Open=Plugins\Filter Factory 8BF\

[Filters]
Count=26
Flt0000=Zoom|Plugins\Adobe 8BF\Zoom.8bf|
Flt0001=Sunshine|Plugins\Adobe 8BF\Sunshine.8bf|


Wenn mir jetzt kein Fehler unterlaufen ist, steht dem mobilen 'I-View' Einsatz ab sofort nichts mehr im Wege.

Bitfish
19.09.2007, 09:28 AM
Wenn mir jetzt kein Fehler unterlaufen ist, steht dem mobilen 'I-View' Einsatz ab sofort nichts mehr im Wege.[/QUOTE]


--> danke für die Info - werde ich mal ausprobieren!

irmbert
06.08.2010, 09:50 AM
Leuteln, tut mir leid, aber eure Antworten sind offenbar nur für Geeks brauchbar, die sie selbst - fast - nicht mehr nötig haben. Ich DAU hingegen, obwohl als schlichter, reiner Anwender seit gut zwei Jahrzehnten geübt, versteh hier eher Bahnhof.

Was zum Beispiel ist bei absoluten und relativen Pfadangaben mit Filter(angabe)n gemeint? Wäre für mich interessant, weil ich bereits den VLC-Player auf meinem Stick hab (läuft einwandfrei), dessen Startlink die EXE aber nicht immer findet, denn der Stick erscheint einmal als E:, woanders als F:, und auf einem PC gar als G:.

Genau deshalb wäre möglicherweise auch der Launcher interessant, doch hier sehe ich ebenfalls vorrangig nur Nebel. Zum einen erfahre ich nirgends, ob dieses Ding irgendeinen Einfluss auf das bestehende Startmenü oder die (Quicklaunch-)Windows-Startleiste hat (das nämlich könnte zu Konflikten führen oder einfach nicht funktionieren), oder ob es ZUSÄTZLICH angezeigt wird.

Denn der Grund, aus dem ich überhaupt mobil( installiert)e Anwendungs-Versionen brauche, ist, dass ich auf den Arbeitsplätzen - an verschiedenen Orten -, die ich nutzen kann, eben durchwegs nicht einmal Zugriff auf das Laufwerk C erhalte! Im Arbeitsplatz-Fenster bekomme ich nämlich nur das Floppy- und das DVD-Laufwerk sowie allfällige USB-Wechselmedien - also eben meinen Stick - angezeigt. Daran kann ich auch nichts ändern. Wäre das nicht so, bräuchte ich hier überhaupt keinen Rat, sondern hätte längst an allen betreffenden Standorten VLC, IrfanView und noch ein, zwei Anwendungen am jeweiligen Server installiert und bräuchte auf meinem Stick nur die Verknüpfungen.

So aber bekomme ich etwa für den angeblich portablen Launcher eine leider ganz und gar nicht portable Installationsdatei: ich erhalte nämlich beim Versuch, sie auszuführen, notorische Fehlermeldungen, die mir irgendwas von fehlenden Administratorrechten erzählen, mit denen ich aber gar keine portable Installation nötig hätte.

Bei IrfanView scheint es diese Installations-Hürde zwar nicht zu geben, aber eine schrittweise Anleitung, wie sie für mich hilfreich wäre, finde ich hier nicht, und die Tipps zur Laufwerksbuchstaben-unabhängigen Einrichtung sind für mich rätselhaft.

Lässt sich das alles nicht allgemeinverständlich und ohne Lücken beschreiben?

Frank
06.08.2010, 10:55 AM
Hallo irmbert,

Nehme einfach die Zip-Datei von der Homepage (http://www.irfanview.com/) und entpacke diese in ein Laufwerk bzw. Ordner deiner Wahl!
Den (von Irfan zur Verfügung gestellten) Download findest etwas verschachtelt auf der Downloadseite!
(Siehe Screenshots!)

mfG
Frank

stefan
06.08.2010, 04:28 PM
U3 und dieses ganze "tool" autostart mit inf- Datei Gefrickel find ich total überflüssig, aber das ist was anderes :)

Aber zur Anleitung:

Die von Frank genannte Zipdatei einfach herunterladen. Dann einen Doppelklick drauf und ein Dialog ermöglicht es dir, den ganzen Ordnerinhalt auf deinen USB Stick extrahieren zu lassen.

Das Programm selber öffnet man in dem man auf die "iview32" Datei klickt (iview32.exe).

Dürfte dann im Groben so funktionierten. Wenn du zusätzliche Plugins auch noch benötigst, dann musst du dir das Pluginpaket als ZIP Datei herunterladen und in das Plugins Verzeichnis von IrfanView kopieren.

Grüße,

Stefan