PDA

View Full Version : Beim Batchumbenennen mit Punkt im neuen Namen verschwindet Dateiendung



hothiwi
16.07.2010, 03:14 PM
Hallo,

wenn ich mehrere Dateien per Batchkonvertierung umbenennen möchte, als Namen aber einen in der Form angebe:

"Bilderaufn. 2010 - ##"

würde ich ja als Ergebnis so etwas erwarten: "Bilderaufn. 2010 - 01.jpg", "Bilderaufn. 2010 - 02.jpg", etc. (wenn es vorher jpg-Dateien waren).

In Wirklichkeit kommt aber etwas in der Form "Bilderaufn. 2010 - 01", "Bilderaufn. 2010 - 02", etc.

D. h. die Dateiendung entfällt bei dieser Umbenennung. Dies ist immer dann der Fall, wenn ein Punkt im neuen Namen vorhanden sein soll (ausser vor der Dateiendung).

Ist dies bewusst so gewählt? Ich habe nämlich festgestellt, dass die Endung doch wieder mit geschrieben wird, wenn man sie im Namensfeld auch angibt (was ja sonst nicht nötig ist) (also bspw. "Bilderaufn. 2010 - ##.jpg". Ansonsten wäre eine Änderung praktisch.

Danke