PDA

View Full Version : Reported Irfanview friert ein bei der Konvertierung



neoprana
09.02.2012, 08:32 PM
Hallo

Ich wähle einige RAW Bilder von der Grösse um 25-30mb und wandle diese per Batch in PNG, nun meldet sich Windows 7 (64bit) 'das Programm reagiert nicht soll ich es beenden'. Scheinbar blockiert IrfanView die ganze GUI und Windows 'denkt' es ist abgestürzt, bei kleinen Bildern fällt dies nicht negativ ins Gewicht aber bei 20-50 oder gar 100MB pro Bild dauert das Ganze pro Bild 10-40 Sekunden wo das Programm nicht mehr reagiert und grau wird... Es wäre sicherlich nicht verkehrt der Konvertierung einen eigenen Thread zu verpassen, wozu gibt es Multitasking ... danke schon mal

CU Prana

derniwi
10.02.2012, 04:52 PM
Hallo Prana,

naja, IrfanView is eher ein Bildbetrachter. Beim Konvertieren von RAW-Dateien mit IV geht der größte Vorteil dieser Formate verloren: RAW-Dateien verwenden i.d.R. 10-16 Bit pro Farbkanal, während IrfanView nur mit 8 Bit arbeitet.
Sprich, bei einer aktuelle Canon dSLR mit 14 Bit also 4.398.046.511.104 (= 2^(14*3)) Farben, während IV "nur" 8 Bit also 16.777.216 (=2^(8*3)) Farben.

Multitasking (wobei hier dann von Mult-Threading zu sprechen ist) ist etwas aufwendiger zu programmieren. Irfan hat das wohl schon geplant, aber bis er das umsetzen kann, wird es sicherlich noch enige Zeit dauern.

Gruß
Nils