PDA

View Full Version : Wie JPEG Qualität beim Speichern als eingeschränkter Benutzer ändern?



votti
31.10.2007, 05:40 PM
Hallo zusammen,

ich habe im Netz leider keine Lösung meines Problems gefunden. Deshalb versuche ich es mal hier:

Ich möchte bei Win XP in einem „eingeschränkten Benutzerkonto“ ein Bild mit Irfanview 4.10 als JPEG in verschiedenen Qualitäten speichern. Dazu wird mir beim Speichern standardmäßig die vom Admin eingestellte Qualität (beim mir 80) vorgeschlagen. Ich ändere diese jeweils am Schieberegler und speichere das Bild. Dabei achte ich darauf, dass ich danach stets das Originalbild öffne. Die so erzeugten Dateien sind jedoch alle gleich groß, und zwar genauso groß, wie das im Admin-Konto mit dem voreingestellten Wert 80 erzeugte Bild. Mir scheint es so zu sein, dass man im „eingeschränkten Benutzerkonto“ beliebig an der Qualität drehen kann, Irfanview speichert immer in der letzten Einstellung vom Admin.

Kann man das ändern? Ich möchte auch als „eingeschränkter Benutzer“ in beliebiger Qualität speichern :(.

Vielen Dank.

Grüße,
Christian

stefan
31.10.2007, 06:30 PM
Hi,

willkommen hier :)

Wie das geht, steht in diesem (http://en.irfanview-forum.de/vb/showpost.php?p=1960&postcount=2) Post genauer beschrieben, unabhängig davon, ob Vista benutzt wird oder nicht.

Grüße,

Stefan

votti
02.11.2007, 04:17 PM
Super, danke, genau das war`s...