PDA

View Full Version : Solved Wie verkleinere ich die Bildgröße auf 500 KB ?



Samm
01.11.2007, 01:01 PM
Hallo im Forum,
Es erfordert enorm viel Energie, mich hier reinzuarbeiten. Daher bitte ich bei meinem 1. Betrag um Hilfe. Ich möchte meine Digitalbilder von meiner Kamera in Kleinanzeigen aufgeben. Dort wird nur eine bestimmte Größe zugelassen z.B. 500 KB. Meine Fotos sind um die 3-4 MB groß (3648 x2736) JPEG Image. Wie reduziere ich diese Göße? Geht das überhaupt, so einfach auf die Wunschgröße zu reduzieren? Ich hatte es mal mit PAINT versucht. Da kam ich nur so weit, daß ich mit der Schere solange rumschnippelte, bis es okay war. Eine Tortur! Wie geht es einfacher mit Irfan?

Danke Samm

Frank
01.11.2007, 03:27 PM
Hallo Samm,

Wenn Du einfach nur Bilder verkleinern willst, dann möchte ich Dir folgende zwei Methoden nennen:

1.) manuelles Verkleinern:
-im Programm-Menü unter: \Bild\Größe ändern... \ bzw. Tastaturkürzel "Strg+R"

2.) automatisches Verkleinern:
Das Zauberwort heißt: "Batchkonvertierung"!
Siehe "IrfanView Hilfe": \Menü: Datei\Batch-Konvertierung/Umbenennung\!
Dort ist es ziemlich eindeutig erklärt!
-im Programm-Menü unter: \Datei\Batch-Konvertierung/Umbenennung\ bzw. Tastaturkürzel "B"

Sieh Dir bitte auch 'mal den Beitrag "80.000 Bilder verkleinern?" (http://forum.irfanview-online.de/viewtopic.php?t=1023) im alten Forum an!
Da steht 'ne ganze Menge zu diesem Thema drin! Ich denke, das Durchlesen lohnt sich!
Es existieren sicherlich noch ein paar andere interessante Beiträge zu diesem Thema!
Einfach mal das alte und neue Forum durchforsten!

Willst Du aber jedes mögliche Bild exakt auf 500kb verkleinern, dann muß ich Dir leider antworten,
daß es dafür bisher noch keine Patentlösung gibt!
Da hilft nur Ausprobieren nach den vorgeschlagenen Methoden!

Gruß Frank

derniwi
02.11.2007, 06:47 AM
Hallo,

es gibt zwei Möglichkeiten, die bei JPEG's zusammenspielen:
1. die Auflösung, also die Pixel in Höhe und Breite
2. die Qualität der JPEG-Kompression

Beides kann man mit IrfvanView einstellen, aber eine Zielgröße angeben, das kann man leider nicht.

Ich würde zuerst mal schauen, wie groß das Bild von den Maßen her sein sollte (z.B. 320x200 Pixel), und dann würde ich mich mit der Kompression rantasten. Aber Vorsicht: die bearbeitete Datei solltest du nicht in JPEG, sondern in einem verlustfreien Format speichern (z.B. bmp). Und dann kannst du diese Datei mal mit 50% Qualität speichern und schauen, wie groß die Datei auf der Platte ist... dementsprechend kannst du versch. andere Qualitätsstufen probieren, bis du an die Größe rankommst. Und wenn deine Dateigröße von 500kb annähernd erreich ist (bleibe lieber ein paar kb darunter), kannst du dieses Bild nochmal mit IrfanView anschauen und prüfen, ob die Bildqualität bzgl der Artefakte ok ist. Bei Qualitäten unter 50% treten oft störende Artefakte auf, aber auch manchmal noch bei 80%...

Eine Vorgabe für eine Dateigröße und eine Vorschau, wie das Bild aussehen wird, wäre in der Tat nicht verkehrt.

Gruß, Nils.

Frank
04.11.2007, 05:52 PM
Hallo Samm,

Ich habe tatsächlich noch ein externes Programm gefunden, welches (nach eigener Beschreibung)
die Dateigröße eines Bildes auf eine Zielgröße verkleinern kann!

Das Programm heißt JPGCompressor (http://www.nsonic-net.de/index.php?option=com_content&task=view&id=296&Itemid=57) und ist zu finden auf der Windows: Freeware - Seite (http://www.nsonic-net.de/index.php?option=com_content&task=blogcategory&id=70&Itemid=57) von Boris Nienke!
Ach so - ganz wage wußte ich doch, daß selbiges Thema und auch dieses Tool schon vorher 'mal im Forum genannt wurden! Hier der Link (http://irfanview-forum.de/phpBB2/viewtopic.php?t=501)!

Ich hab's noch nicht probiert, aber der Beschreibung nach scheint es ein durchaus solides Tool zu sein!
Dort findet man auch eine detailierte Beschreibung mit Versionshistory im PDF-Format!

PS: Eine solche Option in IrfanView (http://www.irfanview.com) wäre natürlich auch nicht schlecht!


mfG
Frank

Samm
08.11.2007, 03:28 AM
Hallo Frank und derniwi, ich danke euch ganz herzlich für Eure prompte Antworten. Es hat mir sehr geholfen. Meine Anzeigen stehen und gleichzeitig habe ich meine Urlaubsbilder optimiert. Das Internet macht Spaß, so geholfen zu bekommen. Samm

Frank
25.07.2008, 06:02 PM
Nur der Vollständigkeit halber:

Mit Hilfe des neuen "RIOT Plugins" (http://luci.criosweb.ro/riot/) von Lucian Sabo ist es nun auch mit IrfanView (http://www.irfanview.com) möglich,
beim Speichern von Bildern gezielt die Dateigröße zu setzen!
(Siehe dazu auch den Eintrag "RIOT plugin for Irfan View" (http://en.irfanview-forum.de/vb/showthread.php?t=2418) im englischsprachigem Forum (http://en.irfanview-forum.de/vb/index.php) unter der Kategorie Plugins and Add- Ons (http://en.irfanview-forum.de/vb/forumdisplay.php?f=10)!)

Dies funktioniert sowohl beim Speichern von Einzelbildern als auch bei der Batch-Konvertierung!

siehe folgenden Screenshot:
http://img369.imageshack.us/img369/788/speichern1nz9.jpg (http://img401.imageshack.us/img401/6411/speichernrc7.jpg)
(zum Vergrößern auf das Bild klicken!)

Danke für diese neue Funktionalität im Programm!


mfG
Frank