Results 1 to 4 of 4

Thread: 5 oder 10 Tastenkürzel frei belegbar

  1. #1
    IV Newbie
    Join Date
    Mar 2006
    Posts
    6

    Default 5 oder 10 Tastenkürzel frei belegbar

    In meinem Workflow mit IV nutze ich seit einiger Zeit (mangels anderweitigen Pipetten) smartcurve.
    Leider hemmt das meinen Schwung schiergar unerträglich. Denn zu Smartcurve zu navigieren ist ziemlich umständlich.
    Auch wenn die Meinungen hierzu auseinander gehen werden:
    Ich wünsche mir 10 frei belegbare Tastenkombinationen um entweder bestimmte Funktionen erreichen zu können, Buttons auszulösen etc.

    Gruß
    Ralf

  2. #2
    Multiple User jazzman's Avatar
    Join Date
    Aug 2007
    Posts
    468
    Version
    IrfanView 4.51
    OS
    32-bit Win 7 Professional SP1
    CPU Cores
    1

    Default

    Einmal eingerichtet braucht es nur zwei Handgriffe um denselben Filter, also z.B. Smartcurve, immer wieder aufzurufen: STRG+K und die Leertaste.
    Beim ersten mal ggf. im Filterdialog (STRG+K) den Smartcurve-Filter einrichten und aufrufen. Beim nächsten Mal ist der zuletzt verwendete Filter bereits vorselektiert und braucht nur noh mit der Leertaste gestartet zu werden.

    Unbeschadet dessen hat eine Makrofunktion mit Aufzeichnen und Abrufen von Tastenfolgen natürlich Vorteile für andere Aufgaben.

    PS: Bitte fülle im Profil Deine Konfiguration aus, dann können wir besser auf Deine Fragen/Wünsche eingehen.
    Last edited by jazzman; 05.03.2015 at 03:30 PM. Reason: PS

  3. #3
    Professional User Mij's Avatar
    Join Date
    Mar 2007
    Location
    Camberley, Surrey, UK
    Posts
    2,763
    Version
    IrfanView 4.51
    OS
    32-bit Win 10
    CPU Cores
    3

    Default

    Alt+I, 8, S. For "Auto" add A, Enter.

  4. #4
    Moderator
    Join Date
    Aug 2007
    Location
    Germany
    Posts
    855
    Version
    IrfanView 4.51
    OS
    64-bit Win 10
    CPU Cores
    8

    Default

    Hallo,

    die Frage kommt ja immer wieder auf. Das Problem hierbei ist halt, wenn Irfan eine neue Funktion einbaut und einen dieser freien Shortcuts belegen will, dann wird das doof.
    Aber ich gebe dir recht, dass man das immer mal brauchen kann.

    Eine Alternative wäre die Verwendung eines zusätzlichen Programmes wie AutoIt oder AutoHotKey. Damit kann man auf Tastendrücke reagieren und Anwendungen wie z.B. IrfanView steuern, indem z.B.
    STRG+1
    mit einer Reihe von Befehlen für IrfanView verwendet wird. Also zuerst mal prüfen, dass IrfanView das aktive Fenster ist, dann bestimmte Tastendrücke simulieren. Man kann zwar auch Mausklicks simulieren, aber die sind leider nicht immer brauchbar, weil ein Fenster oder Schalter nicht zwangsweise an einer bestimmten Stelle stehen muss.

    Gruß
    Nils

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •