Results 1 to 2 of 2

Thread: Vom Microfichegerät abfotografiert - nun stört der helle Fleck in der Mitte (Batch?)

  1. #1

    Default Vom Microfichegerät abfotografiert - nun stört der helle Fleck in der Mitte (Batch?)

    Hallo Ihr,

    nachdem mir hier schon einmal super geholfen wurde und ich bei Tante Google nicht vernünftiges finde, frage ich hier um Rat

    Ich habe einige Fotos an einem Microfichelesegerät gemacht, bei denen es um alte Kirchenbücher geht.

    Nun ist das Foto jedoch deutlich unterschiedlich ausgeleuchtet, in der Mitte hell, am Rand dunkel. Ziel ist ein Bild welche gleichmäßig hell und nach Möglichkeit optimal lesbar ist.
    Ich ahne dass ich zuerst invertieren muss und auch eine voll ausgereizte Gamma-Korrektur ist hilfreich. Aber da ist halt immer noch dieser "Blob" in der Mitte.

    Wer kann helfen? Am besten mit einer Beschreibung die auch in der Batchverarbeitung funktioniert.

    Danke für eure Zeit und Mühe!
    Attached Thumbnails Attached Thumbnails Click image for larger version. 

Name:	20191021_095924.jpg 
Views:	32 
Size:	806.1 KB 
ID:	5670  

  2. #2
    Moderator Enterprise User Bhikkhu Pesala's Avatar
    Join Date
    May 2007
    Location
    East London
    Posts
    6,137
    OS
    64-bit Win 10
    CPU Cores
    1

    Default

    I see no way to do this, but I am no expert on using image effects. Radial brighten does the reverse of what you want.

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •