Results 1 to 7 of 7

Thread: Problem mit farbiger Schrift

  1. #1
    IV Beginner
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    Schweiz
    Posts
    77
    Version
    IrfanView 4.28
    OS
    64-bit Win 7
    CPU Cores
    4

    Question Problem mit farbiger Schrift

    Gerne würde ich eine klare, farbige Schrift einfügen.
    Das Ergebnis ist immer enttäuschend.
    Einzig "schwarz" bleibt einigermassen klar. Aber auch nicht immer.
    Ist das ein Problem von IrfanView?
    Oder allgemein?
    Gibt es etwas Besseres ausser teure Grafikprogramme hierfür?
    Mache ich etwas grundfalsch?
    Mit bestem Dank und Gruss
    Jürgen

  2. #2
    Moderator Frank's Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Berlin, Germany
    Posts
    1,527
    Version
    IrfanView 4.38
    OS
    64-bit Win 7 Professional SP1
    CPU Cores
    2

    Default

    Speichere Bilder mit hinzugefügter Schrift besser im BMP- oder PNG-Format!

  3. #3
    IV Beginner
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    Schweiz
    Posts
    77
    Version
    IrfanView 4.28
    OS
    64-bit Win 7
    CPU Cores
    4

    Thumbs up

    Das funktioniert super! Danke!
    Gruss Jürgen

  4. #4
    Moderator Frank's Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Berlin, Germany
    Posts
    1,527
    Version
    IrfanView 4.38
    OS
    64-bit Win 7 Professional SP1
    CPU Cores
    2

    Post Verwendungszwecke verschiedener Bildformate

    Hi Jürgen,

    Eigentlich steht im Forum viel zu wenig zu den typischen Merkmalen/Unterschieden der Bildformate!
    Deshalb habe ich wieder 'mal ein wenig gegoogelt und habe unter anderem folgendes gefunden!

    siehe:


    Ganz speziell für dich Jürgen, dürfte aber folgendes Zitat interessant sein:



    Ebenso sind folgende Suchergebnisse interessant:

    - "Wikipedia: Grafiktipps"
    - "ARCHmatic-Glossar und -Lexikon / Bildformate"
    - "SELFHTML/Navigationshilfen/Grafik - Grafikformate für Web-Seiten"
    - "Bildformate Gif JPG PNG HTML im Internet"
    - "HTML-Tips [Karl Brodowsky]"
    - "pro-linux GIMP Workshop - Teil 1 (von Pawel Deska)"
    - "Niedrig aufgelöste Bildschirmgrafik richtig drucken"
    - "Diskussionsgruppe: Webseiten/HTML - Was ist der Vorteil an einer PNG-Datei gegenüber JPG oder GIF?"
    - "gutefrage.net - Was sind die Unterschiede zwischen PNG und JPG?"
    - "JPEG-Format - Für (fast) jeden Zweck das Richtige!?"

    Grundsätzlich wichtig scheint auf jeden Fall zu sein, daß man bei Bildern, welche man zwischendurch (öfters mal) bearbeitet, zur Zwischenspeicherung das PNG-Format verwendet, damit man nicht bei jedem Speichern eine Qualitätseinbuße hat!
    Denn das Speichern im JPG-Format ist, entgegen anderer Behauptungen, nie ganz verlustfrei!
    Und das BMP-Format (als Rohdatenformat), welches Originalqualität bietet und entweder unkomprimiert oder verlustfrei mit einer eher schwachen RLE-Komprimierung (Lauflängenkodierung) gespeichert wird,
    ist aufgrund der resutierenden Dateigröße ebenso kaum zu gebrauchen!


    Wer will, kann sich aber auch 'mal zum Thema "Bildformate" äußern!
    Scheut nicht davor zurück, Informationen an verschiedenen Stellen zu sammeln, die Essenz zu extrahieren und mit eigenen Erfahrungen zu ergänzen! Und wenn's konkret nicht darum geht, hier 'mal schnell 'ne passende Antwort zu geben und es zu allgemein wird, dann bitte ich, macht dafür unbedingt ein neues Thema auf!

    Denn zu den typischen Merkmalen, Unterschieden, Vor- und Nachteilen der einzelnen Bildformate fehlen (meiner Meinung nach) noch nützliche und weitere Informationen in einem seperaten Thema!
    Last edited by Frank; 17.01.2009 at 08:12 PM. Reason: Ergänzungen

  5. #5
    IV Beginner
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    Schweiz
    Posts
    77
    Version
    IrfanView 4.28
    OS
    64-bit Win 7
    CPU Cores
    4

    Default

    Frank,
    besten Dank für deine Bemühung!
    Dein Rat, .bmp Format zu nehmen, hat mein "Problem" völlig behoben.
    Mehr brauche ich nicht.
    Meine eigentliche Hobbys sind alles andere als "Bildbearbeitung". IrfanView ist nur "Mittel zum Zweck".
    Dass es verschiedene Bildformate mit verschieden Eigenschaften, Vor- und Nachteilen gibt, lernte ich inzwischen auch, kümmert mich aber nicht weiter.
    In diesen Sinn: nochmals danke!
    Mit besten Grüssen
    Jürgen

  6. #6
    Multiple User WeBu's Avatar
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    208
    Version
    IrfanView 4.25
    OS
    Win XP Pro SP2
    CPU Cores
    1

    Default

    Dein Rat, .bmp Format zu nehmen, hat mein "Problem" völlig behoben.
    Echt? BMP ist riesig und PNG ist da eigentlich bei fast allem die bessere Wahl als BMP!
    Wenn Windows die Antwort ist, wie blöd war dann die Frage?
    Windows ist nicht die Antwort, sondern die Frage!
    Und Nein lautet die Antwort!

  7. #7
    IV Beginner
    Join Date
    Oct 2007
    Location
    Schweiz
    Posts
    77
    Version
    IrfanView 4.28
    OS
    64-bit Win 7
    CPU Cores
    4

    Arrow

    Das mag stimmen.
    Aber:
    ich brauchte das nur für kleine Landkarten im Urlaub-Fotoalbum.
    Und, wichtig:
    der Provider / Hersteller dieser Fotobücher akzeptiert keine andere Formate.
    Gruss Jürgen

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •