Page 1 of 2 1 2 LastLast
Results 1 to 10 of 18

Thread: Button zum Scannen in Symbolleiste

  1. #1
    IV Amateur
    Join Date
    Nov 2009
    Posts
    13

    Default Button zum Scannen in Symbolleiste

    Ein Scan-Button in der Symbolleiste wäre nicht schlecht, bzw. vermisse ich generell die Möglichkeit, die Schaltflächen der Symbolleiste anzupassen.

  2. #2
    Moderator Frank's Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Berlin, Germany
    Posts
    1,527
    Version
    IrfanView 4.38
    OS
    64-bit Win 7 Professional SP1
    CPU Cores
    2

    Default

    Ein Button für's Scannen in der Symbolleiste ist eine überlegenswerte Idee!
    (Sende diese Idee ruhig 'mal per EMail direkt an den Programmautor Irfan Skiljan! Mal sehen, was er dazu sagt!)
    Ich jedenfalls bin auch dafür!

    Weiterhin schreibst Du:
    Quote Originally Posted by furziger View Post
    ... vermisse ich generell die Möglichkeit, die Schaltflächen der Symbolleiste anzupassen.
    Dies stimmt so nicht!
    Prinzipiell existiert die Möglichkeit, die Schaltflächen der Symbolleiste anzupassen!
    (Siehe im Programm-Menü von IrfanView unter: \Ansicht\Optionen für Symbolleiste anzeigen...\)



    (Zum Vergrößern auf das Bild klicken!)

    Das einzigste, was dort aus deiner Sicht natürlich noch fehlt, ist ein Button für's Scannen!
    Attached Thumbnails Attached Thumbnails Click image for larger version. 

Name:	Symbolleiste.png 
Views:	288 
Size:	18.4 KB 
ID:	1898  

  3. #3
    Multiple User WeBu's Avatar
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    208
    Version
    IrfanView 4.25
    OS
    Win XP Pro SP2
    CPU Cores
    1

    Default

    Das einzigste, was dort aus deiner Sicht natürlich noch fehlt, ist
    Da gerade dort jedem was anderes fehlt, sollte irgendwann wirklich jeder Menüpunkt als Button setzbar sein!
    Wenn Windows die Antwort ist, wie blöd war dann die Frage?
    Windows ist nicht die Antwort, sondern die Frage!
    Und Nein lautet die Antwort!

  4. #4
    Moderator Frank's Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Berlin, Germany
    Posts
    1,527
    Version
    IrfanView 4.38
    OS
    64-bit Win 7 Professional SP1
    CPU Cores
    2

    Default

    Hierbei ist Vorsicht geboten!
    Denn zuviel Individualität könnte die ganze Sache unübersichtlich machen!
    Und Übersichtlichkeit ist nun 'mal eine oberste Prämisse bei IrfanView!


    Aus meiner Sicht kämen für einen seperaten Button nur folgende (weitere) Funktionen in Frage:
    • Öffnen mit externen Editor
    • Speichern fürs Web... (Plugin)
    • Scannen/Batch-Scannen...
    • Spezielle Markierung erstellen...
    • Größe ändern...
    • Multimedia Payer starten (Plugin)
    • Originalgröße/Autozoom/Vollbild


    Was haltet ihr davon?


    (Bei mindestens zwei dieser Funktionen würde sich der Wunsch nach einem seperatem Button aber mit Sicherheit von selbst erledigen, weil halt manche Funktion in IrfanView an die Existenz notwendiger Plugins gebunden ist! Und diese sind eben nicht zwangsläufig von Anfang an dabei... !)

  5. #5
    IV Amateur
    Join Date
    Nov 2009
    Posts
    13

    Default

    Stimmt ja, hatte ich vergessen, ich war auch schonmal in dem Dialog, allerdings fand ich wie bereits bemerkt den Scan-Button nicht :-)

  6. #6
    Multiple User WeBu's Avatar
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    208
    Version
    IrfanView 4.25
    OS
    Win XP Pro SP2
    CPU Cores
    1

    Default

    Quote Originally Posted by Frank View Post
    Denn zuviel Individualität könnte die ganze Sache unübersichtlich machen!
    Und Übersichtlichkeit ist nun 'mal eine oberste Prämisse bei IrfanView!
    Unübersichtlich kann es werden, wenn standardmäßig alle möglichen Menüpunkte auch schon als Buttons vorhanden wären. Er geht aber darum, sie setzen zu können.

    Erst wenn zunächst einmal alle Menüpunkte per Button erreichbar gemacht werden können, ist schon den meisten geholfen. Sobald Du aber anfängst, subjektiv darüber zu entscheiden, welcher Punkt konfigurierbar sein soll und welcher nicht, schreit ein anderer auf, weil "sein" Punkt nicht dabei ist!
    Wenn Windows die Antwort ist, wie blöd war dann die Frage?
    Windows ist nicht die Antwort, sondern die Frage!
    Und Nein lautet die Antwort!

  7. #7
    Moderator Frank's Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Berlin, Germany
    Posts
    1,527
    Version
    IrfanView 4.38
    OS
    64-bit Win 7 Professional SP1
    CPU Cores
    2

    Default

    Alle vorhandenen Menüpunkte per optionalen Button erreichbar zu machen halte ich für Unsinn!
    (Man sollte da schon den Unterschied zwischen häufig und selten verwendeter Funktion berücksichtigen!)

    Eine solche Entscheidung, weitere Menüpunkte als Button hinzuzufügen, sollte deshalb ausschließlich der Programmautor selbst treffen! Denn letztendlich kommt bei einer solchen Programmänderung auch die Frage der zukünftigen Kompatibilität der bereits vorhandenen Toolbar skins ins Spiel!

  8. #8
    Moderator
    Join Date
    Aug 2007
    Location
    Germany
    Posts
    855
    Version
    IrfanView 4.51
    OS
    64-bit Win 10
    CPU Cores
    8

    Default

    Hallo,

    naja, die Möglichkeit, etwas anzupassen, muß nicht damit enden, daß man alles anpaßt.

    Aber viele Funktionen sind auch über die Tastatur ansprechbar. Wer weiß, vielleicht werden die noch nicht eingetragenen Befehle damit versorgt?

    Ich kann mir aber vorstellen, daß es noch einige Leute gibt, welche die eine oder andere Funktion gerne in der Toolbar sehen würden.

    Wäre es hilfreich, wenn die Benutzer ihre zehn am meisten gewünschten Symbole in der Symbolleiste aufzählen würden (mit den schon vorhandenen)?

    Da ich selbst die Symbolleiste eigentlich nie verwende, brauche ich dort auch keine Erweiterung.

    Gruß, Nils.

  9. #9
    Multiple User WeBu's Avatar
    Join Date
    Nov 2008
    Posts
    208
    Version
    IrfanView 4.25
    OS
    Win XP Pro SP2
    CPU Cores
    1

    Default

    Quote Originally Posted by Frank View Post
    Alle vorhandenen Menüpunkte per optionalen Button erreichbar zu machen halte ich für Unsinn!
    Ja, Du hast natürlich recht, denn so ein "Unsinn" bekommt man erst bei richtigen guten Programmen (AutoCAD, Office), weil dort niemals einer darüber entscheiden würde, was selten oder häufig benutzt ist!
    (Man sollte da schon den Unterschied zwischen häufig und selten verwendeter Funktion berücksichtigen!)

    Eine solche Entscheidung, weitere Menüpunkte als Button hinzuzufügen, sollte deshalb ausschließlich der Programmautor selbst treffen!
    Ab einer gewissen Usermenge programmiert man nicht mehr für sich, sondern nur für andere und da entscheide nicht mehr ich als Programmierer das, sondern selbstverständlich meine User, denn für die mache ich das ja!

    Denn letztendlich kommt bei einer solchen Programmänderung auch die Frage der zukünftigen Kompatibilität der bereits vorhandenen Toolbar skins ins Spiel!
    Sorry, aber das interessiert nicht sehr, denn erst kommt Funktionalität, dann Design. Zumindest bei anpruchsvoller Software und verantwortungsvollen Entwicklern!
    Wenn Windows die Antwort ist, wie blöd war dann die Frage?
    Windows ist nicht die Antwort, sondern die Frage!
    Und Nein lautet die Antwort!

  10. #10
    Moderator Frank's Avatar
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Berlin, Germany
    Posts
    1,527
    Version
    IrfanView 4.38
    OS
    64-bit Win 7 Professional SP1
    CPU Cores
    2

    Default

    Hi WeBu,

    Quote Originally Posted by Frank View Post
    Alle vorhandenen Menüpunkte per optionalen Button erreichbar zu machen halte ich für Unsinn!
    (Man sollte da schon den Unterschied zwischen häufig und selten verwendeter Funktion berücksichtigen!)

    Eine solche Entscheidung, weitere Menüpunkte als Button hinzuzufügen, sollte deshalb ausschließlich der Programmautor selbst treffen! ...
    Quote Originally Posted by WeBu View Post
    Ja, Du hast natürlich recht, denn so ein "Unsinn" bekommt man erst bei richtigen guten Programmen (AutoCAD, Office), weil dort niemals einer darüber entscheiden würde, was selten oder häufig benutzt ist!
    Ab einer gewissen Usermenge programmiert man nicht mehr für sich, sondern nur für andere ...
    WeBu - Der Vergleich hinkt!
    AutoCAD® und Microsoft Office sind ausgewachsene kommerzielle Programme mit weit gefächerten und allumfassenden Einsatzbereichen! Benutzer dieser Programme sind zum großen Teil Profis - d.h. sie nutzen diese Programme beruflich! Benutzer von IrfanView hingegen sind zum großen Teil Amateure - sie nutzen das Programm privat und weil's leicht verständlich ist! Und dies sollte schon so bleiben! Da hilft es wirklich nicht, alles und jede Option/Funktion frei konfigurierbar zu machen!

    Meinst Du ernsthaft, daß eine Handvoll User eine Richtungsentscheidung zur künftigen Entwicklung von IrfanView treffen sollte??!
    (IrfanView ist ein Programm, welches immer noch den Anspruch hat: schnell, kompakt, logisch im Aufbau, überschaubar und frei von unnötigen Ballast zu sein! IrfanView ist ein weltweit von vielen Millionen Menschen genutztes, mehrsprachiges Freewareprogramm, welches in puncto Bedienbarkeit nicht allzu große Bocksprünge machen sollte und sich allein schon deshalb eher entsprechend den Bedürfnissen der überwiegenden Mehrheit entwickeln sollte!)

    Wenn es dir um (scheinbar) bessere Konfigurierbarkeit und um Optionen und Formate en masse geht, warum nutzt Du dann nicht das Monster XnView? (Ein Programm, welches übrigens ziemlich viel und ungeniert bei IrfanView abgekuppfert hat!) Etwa wegen dessen Unübersichtlichkeit? ...


    ______________________________________

    PS:
    Quote Originally Posted by derniwi View Post
    ... Wäre es hilfreich, wenn die Benutzer ihre zehn am meisten gewünschten Symbole ... aufzählen würden (mit den schon vorhandenen)? ...
    Ich denke schon, daß es hilfreich wäre!
    Je mehr Rückmeldungen kämen, umso mehr Anhaltspunkte hätte man ...

    Hier meine Aufzählung:
    • Slideshow
    • Batch-Konvertierung/Umbenennung
    • Öffnen
    • Speichern als
    • Größe ändern...
    • Originalgröße/Autozoom/Vollbild
    • Thumbnails
    • Drucken
    • Scannen
    • Öffnen mit externen Editor



    Gruß
    Frank

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •