Results 1 to 3 of 3

Thread: IrfanView sehr langsam

  1. #1
    Multiple User Kuki Dent's Avatar
    Join Date
    Jun 2010
    Location
    Germany, Lower Saxony
    Posts
    215
    Version
    IrfanView 4.51
    OS
    64-bit Win 10
    CPU Cores
    4

    Default IrfanView sehr langsam

    Hallo Forum,
    Ich verwende Irfan View seit Version 2.4x und seit Windows95. Es war immer extrem schnell im Anzeigen der Dateien und auch bei Änderungen des Dateinamens (F2). Seit ich es mit Windows 7 (64bit) verwende, ist mein geliebtes Irfan View eine lahme Ente.
    Das Anzeigen eines Bildes von 5 GB dauert fast 8 Sekunden, das Verlassen des Programms mit ESC dauert bis zu 3 Sekunden, Namensändeungen sind ebenso langsam. Was ist da los und vor allem, was kann ich dagegen tun?
    Falls noch von Interesse: Grafikkarte NVidia GeForce 7300 GS mit Treiber von Anfang 2010 (nicht der defekte, sondern der, der als Ersatz kam).

  2. #2
    IV Newbie
    Join Date
    Sep 2012
    Posts
    1
    Version
    IrfanView 4.33
    OS
    64-bit Win 7 Home Premium SP1
    CPU Cores
    2

    Default

    Hi,
    ich habe gesucht und mich gefreut, dass ich schon einen Betrag mit meinem Problem gefunden habe ... leider nur ohne AW.
    Ich verwende jetzt die Version V4.33 welche ich vorher auch unter Vista verwendet habe und auch unter WinXP verwende ... beide System sind sehr schnell. Mit meinem Win7-64Bit (home premium), intel i7 8GB RAM dauert das ewig ein File aufzumachen.
    Habt Ihr eine Idee und Lösung?
    Danke+LG;
    gue

  3. #3
    Moderator
    Join Date
    Aug 2007
    Location
    Germany
    Posts
    855
    Version
    IrfanView 4.51
    OS
    64-bit Win 10
    CPU Cores
    8

    Default

    Hallo,

    es gibt versch. Einstellungen, die etwas bremsen:
    1) zeigt man das Bild in der reduzierten Größe, angepaßt an das Fenster an, dann wird das Bild verkleinert. Hier kann es nützlich sein, die beiden Optionen abzuschalten:
    Menü Ansicht -> Anzeige-Optionen (Fenstermodus) -> "Resample" für Anpassen benutzen (bessere Qualität)
    Menü Ansicht -> Anzeige-Optionen (Fenstermodus) -> "Resample" für Zoomen
    2) evtl. mal schauen, ob das Farbmanagement die Ursache ist:
    Menü Optionen -> Einstellungen -> Zoom / Farbmanagement -> Farbmanagement-Optionen -> Farb-Management verwenden ausschalten

    Ansonsten würde ich IrfanView deinstallieren, den Programmordner löschen, falls er noch da ist und die "i_view32.ini" unter %appdata%\IrfanView im Explorer löschen. Dann neu installieren, erst mal nur IrfanView ohne weitere Plugins. Vielleicht kommen wir dann so weiter.

    Gruß
    Nils

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •