Results 1 to 6 of 6

Thread: command line modus: Transparenz-Popup ausstellen

  1. #1
    IV Newbie
    Join Date
    Aug 2011
    Posts
    3

    Default command line modus: Transparenz-Popup ausstellen

    Hallo,
    ich benutze Irfanview auf Kommandozeile mit dem Befehl:
    i_view32.exe start.tif /convert=ziel.png
    Leider habe ich dabei das Problem, dass dann immer das Popup erscheint, bei dem ich die Transparente Farbe auswählen kann. Ich will garkeine Transparente Farbe angeben -> Also ESC klicken.
    Kann man dieses Popup gänzlich ausschalten, dass er nie danach fragt?
    Es gibt zwar die Option /transpcolor=(r,g,b) - aber diese hilft mir nicht weiter, da ich ja garkeine Transparenz einstellen möchte.

  2. #2
    IV Newbie
    Join Date
    Aug 2011
    Posts
    3

    Default

    Selbes Problem habe ich übrigens auch wenn ich /extract als pdf benutze. Da kommt auch ein Popup, welches ich gerne unterdrückt hätte und die Optionen woanders mitgeben kann.

  3. #3
    Moderator
    Join Date
    Aug 2007
    Location
    Germany
    Posts
    855
    Version
    IrfanView 4.51
    OS
    64-bit Win 10
    CPU Cores
    8

    Default

    Hallo,

    hast du mal versucht, /silent anzuhängen? Getestet habe ich es nicht...

    Gruß
    Nils

  4. #4
    Administrator
    Join Date
    May 2007
    Location
    Near Munich, Germany
    Posts
    894
    Version
    IrfanView 4.33
    OS
    64-bit Linux Distribution
    CPU Cores
    8

    Default

    Dann müsste IrfanView die Transparenz ja rein theoretisch auf der ini holen - für den Fall, dass man silent benutzen kann...

    Werd es nachher mal testen

    Stefan

  5. #5
    Administrator
    Join Date
    May 2007
    Location
    Near Munich, Germany
    Posts
    894
    Version
    IrfanView 4.33
    OS
    64-bit Linux Distribution
    CPU Cores
    8

    Default

    Hi,

    habe ich ausprobiert:

    In deiner ini Datei müsste folgender Eintrag vorhanden sein:

    Code:
    [PNG]
    SavePNGTransp=1
    Diese Zeile ändern in

    Code:
    SavePNGTransp=0
    Oder: Alternativ eine andere ini Datei angeben - da muss auch garnichts drinnen stehen, weil Transparent standardmässig aus ist!

    Grüße,

    Stefan

  6. #6
    IV Newbie
    Join Date
    Aug 2011
    Posts
    3

    Default

    ja das klappt. ich habs jetzt so gelöst:
    i_view32.exe start.tif /ini=bla.ini /extract=(output,png) /killmesoftly
    In der Ini stehn noch ein paar mehr Einstellungen. unter anderem aber auch SavePNGTransp=0
    Ich habe einfach Irfanview einmal aufgerufen und alles eingestellt so wie ich es brauche und dann mir die ini weggeholt

    Danke für den Hinweis mit der Ini.

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •